Manuelle Lymphdrainagen

Eine sehr sanfte Technik die der Anregung des Lymphsystems dient. Es gibt vielfältige Indikationen der manuellen Lymphdrainage, z.B. bei venösen Stauungsproblematiken, zur Unterstützung des Heilungsprozesses bei offenen Beinen, angeborene Lymphgefäßerkrankungen, bei Sportverletzungen, nach Entfernung von Lymphknoten bei Krebsoperationen.
Die manuelle Lymphdrainage wird auch häufig mit der Kompressionstherapie kombiniert, um die Wirkung zu verstärken.
Diese kann durch angepasste Kompressionsstrümpfe oder durch individuelle Kompressionsverbände geschehen.

Was kostet eine Behandlung?

manuelle Lymphdrainage

30 min

32,00Euro

 

45 min

48,00 Euro

 

60 min

64,00 Euro